Sprengung und Entsorgung vor Ort

Ein erfahrener Sprengmeister war verantwortlich für die professionelle Sprengung von zwei Tresoren mit je 4100 kg Gewicht im Keller einer ehemaligen Filiale der Santander Consumer Bank in Frankfurt/Main. Es kamen Sprengmatten zum Einsatz. Nach einem kurzen Knall blieben nur noch verbogene Metallteile und jede Menge Betonbrocken übrig. Anschließend erfolgte die Entsorgung in kleinen Einheiten über die Treppe.

Tresor-Sprengung mit anschließender Entsorgung

Tresor-Sprengung mit anschließender Entsorgung